Türöffnung

Eingetragen bei: Aktuelles, Einsatzberichte | 0

Zu einer Türöffnung mit Verdacht auf einen medizinischen Notfall wurde die Feuerwehr Dielheim am Donnerstag, 28.11. um 23:50 Uhr in die Panoramastraße gerufen. Zwei Einsatzfahrzeuge rückten mit 10 Kräften aus und versuchten, die Tür zunächst mit dem Türöffnungswerkzeug zu öffnen. Dies stellte sich jedoch als schwierig dar, da es sich um eine einbruchsichere Tür handelte. Aus diesem Grund konnte erst nach 8 Minuten Zugang zur Wohnung geschaffen werden. Diese betrat die Polizei zusammen mit dem Rettungsdienst, es konnte aber keine Person im Haus ausfindig gemacht werden. Daraufhin wurde die Tür von der Feuerwehr mittels eines neuen Zylinders wieder verschlossen und der Schlüssel der Polizei übergeben. Nach etwa 45 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.