Rauchentwicklung in der Wieslocher Straße

Eingetragen bei: Aktuelles, Einsatzberichte | 0

Die Feuerwehr wurde am Samstag, 25.01.20 um 16:43 Uhr alarmiert, da in der Wieslocher Straße eine starke Rauchentwicklung zu sehen war. 3 Fahrzeuge rückten aus, es konnte jedoch hinter einem Gebäude lediglich ein Reisigfeuer festgestellt werden, welches unter Aufsicht war. Somit war ein Eingreifen der Feuerwehr nicht notwendig und auch der automatisch bei Brandalarm ausrückende Krankenwagen konnte ohne Tätigkeit wieder zurück fahren. Die Polizei wurde verständigt und die Feuerwehr konnte ebenfalls wieder einrücken.